Deprecated: mysql_pconnect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /home/content/01/10374101/html/thermaltours_hu/Connections/datform.php on line 9
ThermalTours - SPA - Püspökladány Heilbad
| Thermal SPA, Heilbad - UNGARN | Kontakt |

 

 

 

 

 

 









Püspökladány Heilbad

Address:

Nördliche Tiefebene
H-4150
Püspökladány
Petõfi út 62.

Informations

Püspökladány befindet sich in der Mitte von Ostungarn, dort wo die Landschaften Sárrét-Nagykunság-Hortobágy aneinandergrenzen. Sie ist eine echte Stadt der Tiefebene, wo schon am Anfang des letzten Jahrhunderts, 1920 Thermalwasser gefunden wurde.

2003 wurde zur großen Freude der Bevölkerung das Heilbadzentrum von Püspökladány eröffnet. Der Komplex ist im ganzen Jahr in Betrieb, sein Heilwasser aus einer Tiefe von 1068 Metern ist reich an Natriumchlorid, Hydrogenkarbonat, Jod und Brom. Die heilende Wirkung des hiesigen Thermalwassers wurde bei den folgenden Erkrankungen schon bewiesen: chronische Gelenkentzündungen, degenerative Deformationen der Wirbelsäule und Gelenke, Nervenschmerzen, Entzündungen, Muskelschmerzen, chronische Hautkrankheiten, gewisse Arten der Gefäßverengung.

Neben einer Badekur stehen den Gästen verschiedene Heiltherapien zur Verfügung, wie z.B.: Beckenbäder, Schlammbehandlung, Gewichtbäder. Kohlensäurebecken, physiotherapische Behandlungen, elektrische Becken, ärztliche Massage, Unterwasserstrahlmassage, unterwasser- und trockene Heilgymnastik und Salzkammer. Auf dem Gebiet des Bades befinden sich auch Sauna, Solarium, Pedikür, Manikür und ein Büfett.

In dem Park des Strandbades werden die Sportliebhaber mit Schwimm- und die Kleinsten mit zwei Kinderbecken erwartet. Nach dem Baden besteht die Möglichkeit Strandvolleyball-, Tischtennis- oder Fußball zu spielen. Den Kindern wurde auch ein Spielplatz erbaut.

Sehenswürdigkeiten

Das Kennzeichen der Stadt ist die 1800 gebaute reformierte Kirche

Das hiesige Dorogi Márton Kulturhaus bietet mehrere kulturelle Programme. In seinem Ausstellungsraum wird jede dritte Woche eine andere Ausstellung organisiert.

Im Karacs Ferenc Museum (Kossuth utca 28.) wird man über die Geschichte und Ethnographie von Sárrét (Schlammwiese) bei Bihar informiert.

Auf der Petőfi Straße steht ein altes im originellen Zustand bewahrtes Bauernhaus.

Im Arboretum der zum Nationalpark Hortobágy gehörenden Farkas - Insel an der Nordgrenze der Stadt ist neben den Pflanzenraritäten das aus forstwirtschaftlicher und agrargeschichtlicher Sicht interessante 25 ha große Waldstreifensystem zu besichtigen. Einst spielten diese senkrecht zur vorherrschenden Windrichtung aufgeforsteten Feldraine eine wichtige Rolle.

Jährlich finden die Reitertage im August, das Volkstanzfestival von Sárrét im September und die Woche von Sárréter Unternehmer im November statt.

 

 

 

 

 

Médiaajánlatunk
C 2005 Datform Kft. - ThermalTours Hungary