Deprecated: mysql_pconnect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /home/content/01/10374101/html/thermaltours_hu/Connections/datform.php on line 9
ThermalTours - SPA - Sárospatak Thermalbad Végardó
| Thermal SPA, Heilbad - UNGARN | Kontakt |

 

 

 

 

 

 







Sárospatak Thermalbad Végardó

Address:

Nordungarn
H-3950
Sárospatak
Határ utca 2/b.

Informations

Das hiesige Wasser ist kalzium-magnesium-, natrumsulfat- und hydrogenkarbonathaltiges Heilwasser. Es eignet sich zur Behandlung von Erkrankungen des Gelenks- und Gefäßsystems, gynäkologischen Beschwerden und auch ist als Trinkkur anwendbar. Auf dem Gebiet des Bades werden die Besucher mit Thermal-, Schwimm- und Kinderspielbecken erwartet.

Sehenswürdigkeiten

Die Stadt hatte ihre Glanzzeit zur Zeit der Familie Rákóczi. Ein Zeugnis der Vergangenheit ist die Burg von Sárospatak. Sie gehört zu den interessantesten Ensembles der gotischen und Renaissance-Architektur Ungarns. Das Rákóczi Museum ist auch in der Burg untergebracht, mit einer Ausstellung über Rákóczi und seinen Freiheitskampf im sog. Perényi Flügel und im nördlichen Palastflügel (Szt. Erzsébet utca 19).

Das Gebäude des ehemaligen Trinitarierklosters in der Straße der äußeren Burg schenkte Rákóczi Ferenc 1694 den Mönchen. Heute befinden sich hier eine Musikschule sowie Ausstellungs- und Konzertsäule.

In der Straßenachse erhebt sich eine der größten gotischen Hallenkirchen von Nordungarn (15.-16. Jh.). Ihr schönstes Stück, der barocke Hauptaltar stammt aus der Karmeliterkirche der Budaer Burg.

Das heutige Gesicht der Stadt wird bedeutend von dem Baustil von Makovecz Imre bestimmt. Wenn Sie einen Spaziergang machen, können mehrere Gebäude von ihm bewundern (zB. Kulturhaus, Árpád Vezér Gymnasium und Wohnhäuser auf dem Hild Platz).

Die kulturhistorische Bedeutung der Stadt ist eng mit dem im 16. Jh. begründeten Reformierten Kollegium verbunden. Das Kollegium wurde 1952 aufgelöst. Erst nach der politischen Wende von 1990 erhielt die Reformierte Kirche wieder ein Gymnasium und auch eine Theologische Akademie in der Stadt.

Die, im 16. Jh. gegründete Großbibliothek erhielt im Südflügel des Kollegs einen würdigen Raum. Sie verfügt mittlerweile über mehr als 300 000 Bände.

Die Ausstellung des Reformierten Kollegs zeigt die Geschichte des Unterrichts und der Erziehung sowie Zeugnisse des Studentenlebens.

Die Liebhaber der bildenden Kunst können die Gemäldegalerie von Sárospatak aufsuchen.

In der Nähe gibt es viele Ausflugs- und Wandermöglichkeiten.

 

 

 

 

 

Médiaajánlatunk
C 2005 Datform Kft. - ThermalTours Hungary